Empfehlung: Elektronische Parkscheibe

Auszubildende und künftige Kauffrau für Büromanagement im Autohaus Leschitzki, Jennifer Trembacz, empfiehlt eine elektronische Parkscheibe.

Entspannt vor Einkaufszentrum parken

Die Standard-Parkscheibe, vom Service im Autohaus Leschitzki kostenlos in MINI und BMW gelegt, dient nicht nur zur Parkzeitanzeige, im Winter gewöhnlich auch zum Eiskratzen. Indes, zu jeder Jahreszeit erinnern Einkaufszentren und Supermärkte neuerdings unübersehbar ihre Kunden: „Parken nur mit Parkscheibe“. Bekanntlich sind Sicherheitsdienste zunehmend mit Argusaugen auf Kontrollgang. Und wehe, wird die Scheibe falsch eingestellt, aus Vergessenheit oder Eile gar nicht aufs Amaturenbrett gelegt, dann wird’s teuer. Je nachdem, 20 bis 24,90 Euro. Und dafür gibt’s schon die elektronische Parkscheibe PARK LITE, aktuell im Angebot des Autohauses Leschitzki.

Die PARK LITE eignet sich zwar nicht für den persönlichen „Winterdienst“, dafür aber stellt sie sich nach dem Abstellen des Fahrzeugs automatisch – dank eines Bewegungssensors – auf die nächste halbe Stunde ein. Ankunftszeit beispielsweise 10:07 Uhr, PARK LITE zeigt 10:30 Uhr. Übrigens mit automatischer Umstellung von Winter- auf Sommerzeit, und umgekehrt. Für eine längere Parkzeit reicht ein Tip auf eine kleine Taste. Fertig.

Zwar soll es schon vorgekommen sein, dass beispielsweise in Hamburg und Schleswig-Holstein Ordnungshüter die elektronische Parkuhr nicht kannten und deshalb abkassieren wollten. Aber da sei gesagt, die PARK LITE besitzt die „Zulassung vom Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung unter Verweis auf Verordnung Nr. 219 zur Ausgestaltung von elektronischen Parkscheiben LA22/7332.5/7/2007968“. Ferner besitzt sie die Zulassung vom Kraftfahrt-Bundesamt ECE-Genehmigung Nr. 10 R – 047203.

Vor dem Anbringen der PARK LITE hinter der Frontscheibe empfiehlt Jennifer Trembacz auf alle Fälle die Bedienungsanleitung zu lesen – und wegen der Zulassung dann ins Handschuhfach zu legen. Danach die Batterie einsetzen, die etwa zwei Jahre durchhalten müßte. Anschließend die Frontscheibe gründlich reinigen und mit dem beigelegten Reinigungstüchlein nachwischen. Die roten Klebepats abziehen und die PARK LITE mit ruhiger Hand so an die Scheibe drücken, dass der künftige Batteriewechsel, die Datums- und Zeiteinstellung wieder bequem über die Bühne gehen kann.

Fazit: Nicht nur sicher fahren, fortan entspannt beim Einkauf parken.